Polenta aus China

Polenta-Congee ist ähnlich wie Reis-Congee. Reis-Congee ist ein einfaches Essen in China, das oft zum Frühstück oder Abendessen gegessen wird. Reis-Congee ist der Reisbrei, der ohne alles im Wasser gekocht wird bis der Reis weich ist.  Ich kann mich nicht viel daran erinnern, als ich ein kleines Kind war. Jedoch habe ich im meinem Kopf ein Bild, als ich krank war – eine Schale Reis-Congee mit Soja Soße und Sesamöl. Polenta-Congee ist noch einfacher und gut für Magen. Wer sein Gewicht beachtet, kann es ausprobieren!

img_20170209_111445

Zutaten(Für eine Person):

Maisgrieß  100g

Wasser    1 Liter

Sonstiges:

Topf

Zubereitung:

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Maisgrieß nach und nach hinzugeben, ständig umrühren, ca. 2 – 3 Minuten kochen lassen. Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s