Sesampaste nach chinesischer Art

Ich habe neulich ein Grundrezept für Crunchy Sesampaste geschrieben. Man kann daraus verschiedene leckeren Sesamsoßen machen oder erschaffen. Erstmals hier ein Grundrezept aus der chinesische Küche. Ich werde nach und nach neue Rezepte testen und euch alles auf meinem Blog berichten.

Zutaten:

selbst gemachte – crunchy Sesampaste 1 EL

Reisessig, hell 1/2 EL

Zucker 1/2 TL

Sojasoße, hell 1 oder 2 EL, je nachdem, welches Gericht Du kochst

Wasser 1 EL

Sesamöl 1 EL, optional

Alles in einer Schüssel vermischen. Fertig!

Die chinesische Sesampaste passt super zu Nudelsalat, gedämpfte Aubergine, Spinat und vieles Mehr. Man gibt häufig noch Chili und Knoblauch zu den Sesampaste-Gerichten. Es ist eine Geschmacksache.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist image-7.png.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s