Gerösteter Kungpao-Blumenkohl

Ich bin im Moment süchtig nach Kungpao-Geschmack, weil sie einfach lecker sind! 🙂 Ich habe einige Rezepte mit Kungpao-Sauce gepostet, wie Kungpao-Rosenkohl, Kungpao-Kicherebsen und Kungpao-Tofu. Blumenkohl nimmt den Geschmack von der Soße schnell auf. Für Kungpao-Gerichte ist es gut geeignet. Dieses Gericht ist ganz schnell und einfach zuzubereiten. Deftig, fettarm, gesund und lecker.

Vorbereitungszeit: 10 Min. Kochzeit: 25 Min. gesamte Zeit: 35 Min.

Zutaten

Blumenkohl backen

Blumenkohl, gewaschen, klein geschnitten 500g

Salz eine Prise

Öl 1 oder 2 EL

Für die Soße

Sojasoße 1,5 EL

Reisessig, hell 1EL

Zucker 1EL

Reiswein (Shaoxing-Wein oder Sake) 1 EL

Speisestärke 1 EL

Wasser 3 EL

Knoblauch-Pulver 1TL

Chili-Flocken optional

Zubereitung

  1. Backblech mit Backpapier auslegen, Blumenkohl darauf gleichmäßig verteilen. Salzen und mit Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C (Ober-/Unterhitze) 20 – 25 Minuten backen.
  2. In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Soße in einer Schüssel verrühren, bis die Speisestärke aufgelöst ist.
  3. Eine Pfanne vorheizen, Blumenkohl dazugeben, Soße am Rand der Pfanne kreisförmig langsam hineingießen, bei schwacher Hitze mit Blumenkohl ständig rühren, bis Blumenkohl die Soße aufsaugt. Mit Reis warm servieren.

Blumenkohl rösten

Soße und Blumenkohl vermischen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s