Kartoffel Stir – Fry mit grünem Paprika: schnell und einfach

In China kombiniert man oft Kartoffeln mit grünem Paprika oder Spitzpaprika. Ein bekanntes Stir-Fry-Gericht heißt 青椒土豆丝 (Grünpaprika- und Kartoffelstreifen Stir – Fry). Man schneidet sie in Streifen, rührt in sehr heißem Öl bei hoher Temperatur, und würzt mit Sojasoße, und evtl. Austernsauce oder Reisessig. Man kann es mit Reis warm servieren, als Füllung in Wraps, oder einfach als Salat.

Ich habe sie in Würfel geschnitten und nur mit Sojasoße gewürzt. Die Kartoffeln können den Geschmack der restlichen Zutaten so gut aufnehmen, dass von mir aus grüner Paprika und Sojasoße schon ausreichen.

Zubereitungszeit: 15 Min. Kochzeit: 5 Min. gesamte Zeit: 20 Min.

zutaten

Kartoffeln, geschält 250g

Karotten, geschält 50g

grüner Paprika 1

Ingwer daumengroß

Knoblauch 2 oder 3 Zehen

Sojasoße 2 EL

vegane Austernsauce (oder normale Austernsauce) optional 1/2 EL

Salz zum Abschmecken

2 EL Öl zu Pfannenrühren

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Karotten schälen, in Würfeln (ca. 1cm*1cm*1cm) schneiden, in kochendem Wasser 1 Min. blanchieren lassen, abtropfen. Beiseite stellen.
  2. Grüner Paprika waschen, entkernen, in Würfeln (ca. 1cm*1cm*1cm) schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, in dicke Scheiben schneiden. Beiseite stellen.
  3. Einen Wok (oder eine Pfanne) stark vorheizen, Öl dazugeben, sehr heiß werden lassen, Ingwer und Knoblauch dazugeben, kurz bis duften rühren, Kartoffeln und Karotten hinzugeben, ca. eine Minute bei hoher Hitze ständig rühren, Paprika, Sojasoße, vegane Austernsauce und Salz geben, ca. eine Minute ständig rühren.

Tricks und tipps

  • Beim Stir-Fry muss man die ganze Zeit bei hoher Hitze ständig rühren.
  • Grüner Paprika soll nicht mehr als eine Minute gebraten werden, sonnst schmeckt er nicht frisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s